Home
Familientherapie
Montessori-Therapie
Besonderheit
Förderziele
Zielgruppe
Anfahrt
Impressum
   
 


Montessori-Therapie kann Ihrem Kind helfen, wenn es  

    >    sich nicht altersgemäß entwickelt
    >    Probleme im Sinnes- und Wahrnehmungsbereich hat
    >    in seinen Bewegungen beeinträchtigt ist
    >    Schwierigkeiten beim Ausmalen, Schneiden und Zeichen hat
    >    in der Sprachentwicklung Abweichungen zeigt
    >    durch Unruhe und Konzentrationsschwäche auffällt
    >    immerzu müde und lustlos oder aber auch überdreht, laut und unkontrolliert ist
    >    Regeln nicht einhalten kann
    >    auffallend schüchtern und zurückgezogen ist
    >    in Mathematik oder beim Lesen und Schreiben dauerhaft Probleme hat
    >    Versagensängste oder Lernblockaden aufbaut
    >    genetische Besonderheiten aufweist, z. B. Down-Syndrom